Verkauf

Der Sattel formt das Pferd…

…und den Reiter

Das Becken macht den Unterschied

Im Rahmen der Kooperation mit SCHLEESE Frauensätteln und als „Sattel Ergonom Trainer International“ der Saddelfit 4 Life Akademie arbeiten wir nur mit in Baumwinkel und -Weite veränderbaren Sätteln.

Als Neukunde erhalten Sie nach ausführlicher biomechanischer und anatomischer Beratung über Ihr Pferd auch eine solche für Sie als Reiter. Diese geschieht in der Statik als auch Dynamik.

Dabei sind ebenso wie beim Pferd Bewegungsmuster, Biomechanik und Anatomie ausschlaggebend für die Wahl des richtigen Sattels für Sie und Ihr Becken. Als reitende Frau sind hier einige weiteren Kriterien zu beachten: der Neigungswinkel des Beckens, die S -förmigere Lendenwirbelsäule, der in der Regel längere Oberschenkel als bei Männern um nur einige Faktoren zu nennen.

Durch eine Auswahl mitgebrachter „Meßsättel“ können Sie probesitzen und wir suchen gemeinsam nach Aufklärung der verschiedenen Kriterien den für Sie angenehmsten und besten aus.

Dieser wird dann für Ihr Pferd unter Beachtung der Anatomie und der Reflexpunkte, die negative Reaktionen auslösen können, vor Ort an den Schulterwinkel, Baumweite und Rückenlinie zum Probereiten angepasst.

Alle Faktoren die ausgemessen und protokolliert sind ergeben für Sie als Kunden und uns als Spezialisten in diesem Gebiet eine Basis Situation, von der aus wir nach Lösungen suchen können.

Unsere langjährigen Kunden schätzen unseren Service und den holistischen Blick auf die jeweilige Gesamtsituation um den Sattel bei jedem Service Termin entsprechend den immer wieder neu genommenen Maßen und Analyse der jeweiligen Situation anzupassen.

„Kann der Reiter nicht locker mitschwingen, kann sich das Pferd nicht losgelassen bewegen.“

Schleese Frauensättel zeichnen sich durch Ihre Anpassbarkeit für die jeweilige Situation (Trainings,-Alters oder Haltungsbedingt) und das Expertenwissen der Sattelergonome aus. Ein Schleese Sattel ist kein einmalig gemachter Maßsattel der unter Umständen der Veränderung des Pferdes nicht folgen kann, sondern ein aus dem ursprünglichen Maß genommener immer wieder anpassbarer Sattel.

Also ein *****Maßsattel!

In den SCHLEESE Frauensätteln ist nicht nur langjähriges Wissen und Innovation zur Vermeidung von Langzeitschäden bei Pferd und Reiter verbaut, sondern auch viel Wissen aus der Zusammenarbeit mit Therapeuten und Veterinär Universitäten an denen zum Teil die Saddlefit4life Philosophie gelehrt wird.

Ein genderspezifischer Sattel schützt vor Langzeitschäden

Ein unter Beachtung der Reflexpunkte die negative Reaktion auslösen können, angepasster Sattel lässt dem Pferd volle Bewegungsfreiheit.

weibliches und männliches Becken

Copyright Jochen Schleese „Silent Killer“ Verlag WuWei.

Becken auf Sattel

Wir freuen uns auf Sie um Ihnen unser Fachwissen zur Verfügung zu stellen.